Informationen zur Notbetreuung

Werte Eltern,

sollte Ihr Kind durch die Notbetreuung betreut werden müssen, beachten Sie bitte Folgendes:

  • Prüfen Sie bitte die neuen Notbetreuungsregelungen (Neuerungen sind rot markiert. Stand: 27.04.2020) und zu welcher Gruppe Sie gehören.
  • Verwenden Sie das entsprechende Formular Gruppe A, Gruppa A+ oder Gruppe B, um Ihr Kind anzumelden. (Stand 27.04.2020)
  • Füllen Sie bitte außerdem den von der Schule erstellten Notbetreuungszettel aus.
  • Die Nebeneingangstür (Klingel) wird der einzige Eingang/Ausgang zur Schule sein.
  • Einlass von 06.15 – 08.00 Uhr
  • Geben Sie Ihrem Kind den ausgedruckten Wochenplan und die zur Bearbeitung nötigen Arbeitsmaterialien mit in die Schule.
  • Tragen Sie bitte Ihrem Kind in das Hausaufgabenheft ein, wann es abgeholt wird bzw. allein nach Hause geht.
  • Achten Sie auf ausreichend Verpflegung für Ihr Kind.

Wichtige Dokumente:

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.


Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Die Schulleitung

Stand 26.05.2020, 11.30 Uhr