Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on telegram
Telegram

Geschenke – Segen für Hortkinder in Schmölln

Schmölln. Wenn in knapp vier Wochen der Nikolaus vor der Tür steht, dann werden die im Schmöllner Hort der Grundschule Finkenweg bereitgestellten Stiefel nicht ausreichen, um all die Geschenke aufzunehmen, die der Mann mit dem roten Mantel vorbeibringen wird. Denn Dank einer Initiative von Erzieherin Katrin Doms werden die Gaben am 6. Dezember für die Hortkinder in diesem Jahr besonders üppig ausfallen.

Der Grundstein dafür wurde bereits im August gelegt. Zu diesem Zeitpunkt allerdings ahnten die Schmöllner Erzieher noch nicht, dass ihnen das Glück so hold sein würde.

Zu Beginn des Schuljahres hat Katrin Doms stellvertretend für die Grundschule am bundesweiten Wettbewerb „Spielen macht Spaß – auch am Nachmittag“ teilgenommen. Ende Oktober kam dann für alle Horterzieherinnen die überaus erfreuliche Nachricht, die da lautete: Sie haben erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen und haben gewonnen.

Über 40 Spiele im Wert von 950 Euro hat Katrin Doms ­daraufhin für die 230 Hortkinder in Empfang nehmen können. Darüber haben sich natürlich alle Mitarbeiter riesig ­gefreut.

Ein Teil der insgesamt 40 Spiele, die den Hortkindern der Grundschule Finkenweg Schmölln bald zur Verfügung stehen. Foto: Katrin Doms

Von Halli galli, über das ­beliebte Pharao-Spiel bis hin zu Spielen mit naturwissenschaftlichem Charakter ist für jede ­Neigung etwas dabei.

Alle Spiele haben entwicklungsfördernde Eigenschaften, die in einem pädagogischen Gutachten bewertet wurden. Sie dienen den Erziehern als Bereicherung des täglichen Nachmittagsangebotes der Klassen eins bis vier im Schmöllner Hort. Doch erst am Nikolaustag werden diese 40 Spiele an die ­einzelnen Hortgruppen als ­Geschenk von den Erziehern übergeben.

Das Team der Grundschule ist Katrin Doms und allen Hortkindern für das Engagement im Wettbewerb dankbar, der mit solch einem unerwarteten Ergebnis, nämlich dem Gewinn der Spiele für den Schmöllner Hort, ­endete.

Ulrike Grötsch / 17.11.18

Ulrike, Grötsch “Geschenke – Segen für Hortkinder in Schmölln”, in: Ostthüringer Zeitung [17.11.2018]

Erstellt

Aktualisiert

Newsletter


 

Weitere Themen

Antrag auf Notbetreuung

Werte Eltern, im Anhang finden Sie mehrere Dokumente zur Notbetreuung. Die Grundschule benötigt diese Dokumente ausgefüllt  bis spätestens Montag, den 26. April 2021.  Des Weiteren

weiterlesen »

Phase rot ab 26. April

Werte Eltern,  uns erreichte heute die Nachricht, dass wir voraussichtlich ab Montag, den 26. April 2021 bis 9. Mai 2021 in Phase rot übergehen. Unsere Lehrer

weiterlesen »

Masken / Testung

Werte Eltern, wir möchten Ihnen kurze Infos zum aktuellen Schultag geben: Im Schulgebäude gilt die Maskenpflicht Schüler/innen dürfen eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung tragen Die Klassenlehrer lüften

weiterlesen »

Demonstration / Maskenpflicht

Werte Eltern,gern können Sie Ihren Unmut über die derzeitigen politischen Entscheidungen äußern und dies durch Proteste kundtun. Unsere Schule sollte jedoch ein geschützter Raum für

weiterlesen »
error: Content is protected !!
Kummerkasten Grundschule Schmölln

Kummerkasten

Grundschule “Am Finkenweg”
Finkenweg 12, 04626 Schmölln

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden